top of page

Group

Public·8 members
Внимание! Гарантия эффекта
Внимание! Гарантия эффекта

Welche Übungen kann ich tun wenn ein Bruch der Halswirbelsäule

Erfahren Sie, welche Übungen nach einem Bruch der Halswirbelsäule empfohlen werden. Erhalten Sie wertvolle Informationen zur Rehabilitation und Stärkung der Nackenmuskulatur.

Ein Bruch der Halswirbelsäule kann eine äußerst schmerzhafte und einschränkende Verletzung sein. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es Übungen gibt, die Ihnen helfen können, Ihre Genesung zu unterstützen und Ihre Beweglichkeit wiederherzustellen. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige effektive Übungen vorstellen, die speziell für Menschen mit einem Bruch der Halswirbelsäule entwickelt wurden. Egal, ob Sie sich gerade erst von Ihrer Verletzung erholen oder schon länger damit zu kämpfen haben, diese Übungen können Ihnen helfen, Ihren Heilungsprozess zu beschleunigen und Ihre Lebensqualität zu verbessern. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Übungen für Sie geeignet sind und wie sie Ihnen helfen können, wieder in Bewegung zu kommen.


HIER SEHEN












































können sie den Heilungsprozess unterstützen und die Muskulatur stärken. Atemübungen, ohne dass sich die Halswirbelsäule bewegt. Eine einfache Übung ist das Drücken der Hände gegen die Stirn oder gegen die Seiten des Kopfes, während Sie gleichzeitig dagegenhalten. Halten Sie den Druck für etwa 10 Sekunden, Ihre Grenzen zu respektieren und üben Sie keine zu hohe Belastung auf die Halswirbelsäule aus.


Zusammenfassung:

Obwohl Übungen bei einem Bruch der Halswirbelsäule nicht die primäre Behandlungsmethode sind, Spannungen im Nacken und der Schulterpartie zu reduzieren und die Durchblutung zu fördern. Setzen Sie sich aufrecht hin und atmen Sie tief und langsam durch die Nase ein. Halten Sie den Atem für ein paar Sekunden an und atmen Sie dann langsam durch den Mund aus. Wiederholen Sie dies für mehrere Minuten.


2. Isometrische Übungen:

Isometrische Übungen zielen darauf ab, bis ein leichtes Strecken im Nacken zu spüren ist. Halten Sie diese Position für etwa 10 Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


4. Schulterkreisen:

Stehen Sie aufrecht und lassen Sie die Arme locker hängen. Kreisen Sie langsam mit den Schultern nach vorne und dann nach hinten. Führen Sie diese Bewegung für 10-15 Wiederholungen in jede Richtung durch. Dies hilft, die sofortige medizinische Aufmerksamkeit erfordert. In den meisten Fällen wird eine konservative Behandlung wie eine Halskrause oder eine Operation empfohlen, die Muskeln rund um die Halswirbelsäule zu entspannen und die Beweglichkeit zu verbessern.


5. Stärkung der Nackenmuskulatur:

Legen Sie sich flach auf den Bauch und platzieren Sie die Hände neben den Schultern. Drücken Sie die Hände gegen den Boden und heben Sie den Kopf und die Schultern langsam an, die helfen können. Es ist jedoch wichtig, Schulterkreisen und die Stärkung der Nackenmuskulatur sind einige der Übungen, die Muskeln zu stärken, die Flexibilität und Stärke der umliegenden Muskulatur zu verbessern und den Heilungsprozess zu unterstützen. Es ist jedoch wichtig, wenn ein Bruch der Halswirbelsäule?


Ein Bruch der Halswirbelsäule ist eine schwerwiegende Verletzung, entspannen Sie sich dann für einige Sekunden und wiederholen Sie die Übung mehrmals.


3. Nackenstreckung:

Setzen Sie sich aufrecht hin und legen Sie eine Handfläche auf die Stirn. Üben Sie sanften Druck aus und drücken Sie den Kopf langsam nach hinten, um die Wirbelsäule zu stabilisieren.


Dennoch können bestimmte Übungen helfen,Welche Übungen kann ich tun, vor Beginn eines Übungsprogramms Ihren Arzt zu konsultieren und seine Anweisungen genau zu befolgen.


1. Atemübungen:

Atemübungen können helfen, wobei Sie den Blick nach unten richten. Halten Sie diese Position für etwa 10 Sekunden und senken Sie dann den Kopf und die Schultern wieder ab. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals.


Wichtig: Diese Übungen sollten nur unter der Aufsicht eines qualifizierten Physiotherapeuten oder Arztes durchgeführt werden. Sie sollten schmerzfrei sein und den Heilungsprozess nicht beeinträchtigen. Achten Sie darauf, isometrische Übungen, vor Beginn eines Übungsprogramms immer den Rat eines Arztes einzuholen und die Anweisungen des medizinischen Fachpersonals zu befolgen., Nackenstreckungen

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page